Universiade in Taipeh (ROC)

Am vergangenen Freitag wurden die für die vom 19. - 30. August in Taipeh stattfindende Universiade qualifizierten Athleten selektioniert. Ich habe die Ehre die Schweizer Delegation an diesem Grossanlass zu vertreten und dies nicht nur über 400 m Hürden sondern auch in der 4x400 m Staffel. Über die Selektion und auf die bevorstehenden Rennen freue ich mich enorm.

Bei der Universiade handelt es sich um die "Weltsportspiele der Studenten" bei welchen die Schweiz Athleten für die Wettkämpfe in den Sportarten Badminton, Basketball, Bogenschiessen, Fechten, Football, Golf, Judo, Kunstturnen, Leichtathletik, Rollersports, Schiessen, Schwimmen, Taekwondo, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Wasserspringen und Wasserpolo entsendet.

Für mich wird es der zweite internationale Grossanlass ausserhalb Europas sein und das erste Mal, dass ich nach Asien reise.

→ Link zum Swiss Athletics Bericht

→ Link zur Veranstaltung